Industriefotografie

Gugelfuss

Man hört sie förmlich, die röhrenden Motoren der fotografierten Autos. Man fühlt die sprühenden Funken in der abgelichteten Maschinenhalle und folgt den Bewegungen einer stählernen Maschine im Bild. Die Industrial Fotografie ist eine ganz besondere Kategorie der Fotografie, die die Sinne miteinander verschmelzen lässt. Hier sieht man Hitze, Zischen, Hämmern und Rauschen beim bloßen Blick aufs Bild. Man sieht die Spannung in der Produktionskette, den Wert von Herstellungsprozessen, man sieht Produkte und ganz sicher sieht man die Lust an dem Zusammenspiel von Mensch und Maschine. Industrial Fotografie ist ein synästhetisches Konzert für unsere Sinne.